Einträge von Christoph Feizlmayr

7. TSV Kabelnetz 4222 Beachvolleyballturnier ist Geschichte und brachte erneut Teilnehmerrekord

Bereits zum 7. Mal veranstaltete der TSV St. Georgen/Gusen am 11. Juli 2015 das mittlerweile größte Hobbyvolleyballturnier des Mühlviertels. Die Sektion Volleyball durften sich heuer erstmals über 40 (!) teilnehmende Mannschaften à 4 Spieler (min. 1 Dame) freuen. Bei idealem Beachwetter und strahlendem Sonnenschein wurde den ganzen Tag um den Turniersieg gepritscht und gebaggert. Gespielt […]

Volleyballtrainingslager

Nach einer anstrengenden und erfolgreichen Saison (besonders für unsere Herrenmannschaft – Aufstieg!), konnten unsere Volleyballer noch immer nicht genug vom Volleyball bekommen, wodurch sie nun häufig am Beachvolleyballplatz aufzufinden sind. Um auch hier ihr Können zu verstärken und den Ehrgeiz zu erhalten fand Anfang Juni das alljährliche Beachvolleyball Trainingslager statt. Heuer ging es wieder für […]

Linzer Juniormarathon 2015

Am 18. April fand der Linzer Juniormarathon 2015 auf der Linzer Gugl statt. Bereits zum 4. Mal waren die Volleyballer des TSV mit der Abwicklung der Veranstaltung betraut. Ein neuer Teilnehmerrekord von ca. 3.000 Kinder und Jugendliche im Alter von 2 bis 17 Jahren stellte die Sektion Volleyball vor eine große Herausforderung. 45 fleißige Helfer […]

Volleyball-Team goes running

Unsere Teamkollegen und Freunde sind nicht nur in der Halle für Volleyball motiviert, sondern auch für andere sportliche Aktivitäten zu begeistern. Sogar zwei Staffel (eine Damen und eine Herren) starteten gestern beim 12. St. Georgener Marktlauf und haben tolle Ergebnisse erzielt. DAMEN-Staffel: Platz 1 Miriam Kohlberger, Julia Ratzenböck Bettina Bachl HERREN-Staffel: Platz 3 Sebastian Reisinger Klemens Springer Andreas […]

Neue Hallensaison und Rückblick Ferienpassaktion

Nach der langen Sommerpause, in der die Volleyballbegeisterten häufig an einem Beachvolleyballplatz anzutreffen waren, startet nun wieder die Hallenvolleyballsaison. Nach vier Wochen Aufbautraining, bei dem sich die SpielerInnen durch Trainingselemente wie Krafttraining, Ausdauertraining, Schnelligkeitstraining und diverse Dehntechniken auf die neue Saison vorbereitet haben, sind die Spieler wieder voll motiviert in der Halle aufzufinden. Spaß an […]